Gesunder Schokokuchen ohne Zucker und ohne Mehl

Bei diesem Kuchen handelt es sich um einen gesunden Schokokuchen der auch sehr beliebt bei Kindern ist. Wie gewohnt ist auch dieser Kuchen sehr sparsam mit der Anzahl der ben├Âtigten Zutaten ­čśë Dieser gesunde Kuchen ist auch gut f├╝r einen Kindergeburtstag geeignet. Welches Kind mag schlie├člich nicht gerne Schokolade ^^


Zutaten

(f├╝r eine Springform)

  • 6 Eier
  • 200g gemahlene Mandeln oder gemahlene Haseln├╝sse
  • 150g Datteln, getrocknet und entsteint
  • 200ml Mandelmilch oder Haselnussmilch (alternativ kannst du auch Wasser verwenden)
  • 40g Kakaopulver, unges├╝├čt
  • Eine Prise Salz

Zubereitung

1.

Im ersten Schritt trennst du die Eier, so dass du die Eiwei├če in einer gro├čen Sch├╝ssel sammelst. Achtung, die Eigelb nicht wegschmei├čen, die brauchen wir gleich noch. Die Eiwei├č schl├Ągst du nun mit der Prise Salz steif und stellst du Sch├╝ssel erst einmal zu Seite.

2.

Im n├Ąchsten Schritt gibst du die Datteln, Eigelb, Mandelmilch, gemahlene Mandeln und den Kakao in den Thermomix oder eine andere K├╝chenmaschine oder Mixer und p├╝rierst alles zu einer cremigen Masse.

3.

Die cremige Masse gibst du nun zu dem im ersten Schritt geschlagenen Eiwei├č und hebst es unter.

4.

Die Kuchenmasse ist nun fertig. Jetzt bereitest du eine Springform vor, in dem du sie mit Backpapier auslegst und die Kuchenmasse hineinf├╝llst.

5.

Der Kuchen kommt nun f├╝r 180 Grad (Ober- und Unterhitze) f├╝r ca. 50 Minuten in den vorgeheizten Backofen

ÔÇőViel Spa├č beim nachmachen und probieren ­čÖé 

Teile mir gerne deine Erfahrungen und auch gerne Bilder zu diesem Rezept.

Leave a Comment: